Gravitationswellen entdeckt

Wohoo.

Eine Gravitationswelle ist eine Welle in der Raumzeit. Sie durchquert den Raum mit Lichtgeschwindigkeit. Dabei werden Abstände vorübergehend gestaucht und gestreckt. Der direkte Nachweis von Gravitationswellen ist aufgrund der sehr kleinen Effekte außerordentlich schwierig. Am 11. Februar 2016 berichteten Forscher der LIGO-Kollaboration über die erste erfolgreiche direkte Messung von Gravitationswellen im September 2015 anhand einer Kollision zweier Schwarzer Löcher.[1] [2]

Quelle: xkcd: Gravitational Waves

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.