Gerettet! Griechenland gründet „Bad Greece“, in das alle Schulden ausgelagert werden

Was ein Move 😉

Griechenland ist gerettet! Durch ein überraschendes finanzpolitisches Manöver ist es der Regierung in Athen gelungen, auf einen Schlag sämtliche Schulden loszuwerden. Mit der Auslagerung der Staatsschulden in ein neugegründetes „Bad Greece“ (Kακή Ελλάδα) ist das Mittelmeerland mit einem Schlag saniert.

Quelle: Der Postillon: Gerettet! Griechenland gründet „Bad Greece“, in das alle Schulden ausgelagert werden

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.