Doku: Ein Palast und seine Republik 

Erichs Lampenladen wurde während des Studiums noch besetzt 😉
Leider hat man den abgerissen und nicht erhalten. Ich hatte das eigentlich ganz gut gefunden – so in mitten von historischen Bauwerken. Aber ist ja eigentlich auch ein historisches Bauwerk. Naja, nun kommt da ein ‚Schloss‘ hin.

Und hier eine Doku.

„Ein Palast und seine Republik erzählt die Geschichte der ehemaligen Superbox – in Filmausschnitten und Fotodokumenten, mit einmaligen O-Tönen und unvergessener Musik. Entstanden ist eine informative wie illustrative Dokumentation über die Entstehung, Funktion und Bedeutung dieses DDR-Vorzeigestücks: eine Entdeckungsreise in die „lost world“ des einmal real existierenden Sozialismus. Er berichtet von Aufstieg und Fall und zeigt, wie schwer es der Berliner Republik nach der Wende fiel, den symbolischen Ort neu zu besetzen.“

Tweet

Quelle: Doku: Ein Palast und seine Republik | Das Kraftfuttermischwerk

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.